Unsere Alpakas

 

Alpakawanderungen

Alpakaführerschein

Wir bieten allen Ferienkindern die Möglichkeit bei uns den Alpakaführerschein zu machen. Dieser versteht sich als ein langsames Heranführen an diese noch relativ unbekannte Tierart. Die Kinder lernen das Aufhalftern und das Führen über Bodenhindernisse. Fortgeschrittene Kinder erhalten Einblicke in das Training der Tiere für therapeutische Zwecke. Reiten kann man Alpakas nicht!

Jede Woche hat einen etwas anders gelagerten Schwerpunkt und so gibt es den Alpakaführerschein in vielen Stufen, wobei 1 die Eingangsstufe ist. Beim Erlangen der Stufe 6 gibt es eine kleine Überraschung. Abgerundet wird der Alpakaführerschein mit einem schönen Ausflug in die Natur. Der Alpakaführerschein kann noch vor Ort dazu gebucht werden.

  • Kosten: 25,-€
  • Enthalten sind 2-3 Unterrichtseinheiten.

Alpakaworkshop

Der Workshop ist ein Bastelangebot am Abend für unsere Ferienkinder. Dieser findet einmal in der Ferienwoche statt. Hier können die Kinder aus der Wolle unserer eigenen Tiere schöne und einfache Sachen herstellen, wie z.B. ein Kuschelkissen mit und aus Alpakawolle.

Hier sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich und es gelingt wirklich jedem . Eine Anmeldung hierfür ist noch vor Ort möglich

  • Kosten: 10,-€ inkl. Material

Tierische Aktivität und Therapeutische Einsätze

Unsere Alpakas können sie auch buchen, z.B. für Kindergeburtstage bei Ihnen oder uns, oder für Einsätze in Seniorenheimen, Tagespflegen oder in der Lebenshilfe. Wenn Sie hierzu Fragen haben, dann folgen Sie bitte dem Link unten auf meine zweite Homepage: www.alpakas-im-einsatz.de und scheuen Sie nicht mich direkt anzurufen, ich bin gerne für Sie da.

Alpakas im Einsatz

Unsere Philosophie:
„Reiten soll Freude machen – dem Pferd und dem Reiter!“